Workshop von Null auf BLUES


BLUES für Beginner und mehr

Schöner Einstieg in die wunderbare Welt des Blues. Ein sehr musikalischer Tanz mit klasse Paarharmonie und viel Freiraum für Improvisation.

Blues ist, ebenso wie Swing, ein sehr alter Tanz, und wurde in etwa zeitgleich mit den Swingtänzen entwickelt. Anders als die Swingtänze ist Blues jedoch nie untergegangen, sondern hat die Zeiten überlebt und die westliche Musik immer wieder geprägt.

Blues gehört mit zu den leichtesten Tänzen. Der Grundschritt wird von den meisten Personen instinktiv getanzt (z.B. in der Disco), ohne zu wissen, das es Blues ist. Das Wissen um den Blues erhöht unbedingt euer Gefühl für Takt und Rhythmus, sowie eure Verbindnug zum Partner.

Die Workshops sollen euch diesen Tanz nahe bringen, euch mit allen Bewegungsarten vertraut machen (Geschlossen, Offen, Promenade, Zirkulär), euch helfen die neue Verbindungsart zu beherrschen und euch in der Bewegungsdynamik zurechtzufinden. Außerdem lernt ihr eine neue Bewegungsästhetik und mehr Bewusstsein für einander.

Außerdem natürlich, Schritte, Kombinationen, Funstuff und Styling und und und...

Die Workshops dauern (Pausen mit eingerechnet) 3 Stunden. Mit dem Ziel euch sicher auf den Tanzboden zu bringen.

Teilnahmegebühr: 30,- Euro pro Person.
Oder ihr bucht alle drei Workshops zusammen und zahlt nur 2 für 3 - 60,- Euro.

Nächster Workshop am:

  • Termin 1 09.02.2019 1:00 - 16:00 Uhr

    Zusammenfassung vom Blues Weekend 01 als Vorraussetzung fürs Blues Weekend 2.0. Basic Movements im Step Touch Rhythmus und Quick Quick Slow Rhythmus: Splits, Promenaden, Turns u.m.

  • Termin 2 02.03.2018 13:00 - 16:00 Uhr

    Termin 3 03.03.2018 12:00 - 15:00 Uhr

    Die Termine 2 und 3 sind Bestandteil des Blues Weekend 2.0 - Es gibt weiterführenden Rhythmus, tanzen mit nur Step Rhythmus (Quick oder Slow) und Verbindung mit Step Touch Rhythmus. Außerdem Zirkuläre Bewegung, Einführung in Drag und Dip.

  • Anmeldung

    Ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind. Paarweise Anmeldung ist nicht notwendig. Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr die Kontodaten und überweist bitte den entsprechenden Betrag. post(at)dancingsuiteberlin.de - flinke Email reicht.

  • Vorraussetzungen

    KEINE. Mitzubringen sind Spaß, Experimentierfreude und ein klein wenig Sportlichkeit. Außerdem Wechselschuhe. - Für das Blues Weekend 2.0 solltet ihr die vorhergehenden Level absorbiert haben, oder die Schritte bereits kennen.

  • Teilnahmegebühr: 30,- Euro pro Person


    Teilnahmegebühr: 60,- Euro pro Person - für alle 3 WS zusammen.


    Anmeldung unter post(at)dancingsuiteberlin.de - flinke Email reicht.

Motivationsvideos